FAQ - Fragen und Antworten

Kategorien:

Informationen

Die Firma SOGAMBO hat Verhaltensregeln und Ziele definiert.
Daran halten wir uns und dafür werden wir seit 2016 mit Erfolg und Wachstum belohnt.

Gegenüber Kunden

  • Anfragen werden sofort beantwortet, spätestens bis zum Tagesende.
  • Über die Beschaffenheit aller SOGAMBO Artikel geben wir vollumfänglich Auskunft.
  • Aussagekräftige Informationen zum Bestellstatus und zur Kaufabwicklung übermitteln wir unverzüglich.
  • Wir betreuen mit lösungsorientiertem Service.
  • Wir bieten möglichst langlebige Produkte an, in bestmöglicher Qualität, umweltschonend und unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt.

Gegenüber Lieferanten

  • Präzise beschreiben wir unsere Anforderungen an Produkte:
    Beschaffenheit
    Inhaltsstoffe
    Verpackung
  • Wir überprüfen die Angaben in der Lieferantenerklärung.
    Wir stornieren Bestellungen oder Verträge, wenn Angaben nicht den Tatsachen entsprechen.

Gegenüber der Umwelt

  • Wir kaufen und verkaufen nur Produkte mit Verpackungen aus Papier, Pappe, Holz
  • Umreifungsband aus Papier wird bevorzugt
    PET- oder PP-Umreifungsband akzeptieren wir nur noch dort,
    wo Umreifungsband aus Papier nicht die notwendige Stabilität erfüllt.
  • Wir verwenden keine Verpackung oder Verpackungsmaterial aus Kunststoff- oder Plastik.
    Diese Werkstoffe sind außerdem für die Verpackung von Keramikgrillen nicht erforderlich.
  • Wir kaufen und verkaufen nur Produkte, deren Inhaltsstoffe für die Gesundheit unbedenklich sind.
  • Wir achten auf möglichst umweltschonende und kurze Transportwege.

Trossingen, den 10.07.2016


Wolfgang Schmitz

Einführung

Die Firma SOGAMBO hat Verhaltensregeln und Ziele definiert.
Daran halten wir uns und dafür werden wir seit 2016 mit Erfolg und Wachstum belohnt.

SOGAMBO Kunden sind Grill Fans, die gerne wohlschmeckende und qualitativ höchstwertige Grillgerichte zubereiten möchten. Sie investieren deshalb viel Geld in einen Keramikgrill und haben zu Recht hohe Ansprüche, die der SOGAMBO erfüllen muss.

SOGAMBO Kunden zählen nicht zu den Personen, die schnell auf billige gewöhnliche Metallgrille irgendwelche billigen Würstchen legen.

SOGAMBO Lieferanten müssen somit ebenfalls hohe Ansprüche erfüllen. Ansonsten ist eine Zusammenarbeit nicht möglich. Die Erfüllung und Einhaltung der nachstehenden Lieferantenerklärung ist unerlässlich.

Erklärung
Findet die Herstellung unter Ausschluss von Kinderarbeit statt?
ja   nein

Findet die Herstellung unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen statt?
Liegt die durchschnittliche Wochenarbeitszeit unter 50 Stunden?
Ist entsprechende Arbeitskleidung und Arbeitsschutz gewährleistet?
ja   nein

Werden alle Materialangaben vor Auftragserteilung an SOGAMBO übermittelt?
siehe: sogambo_materialangaben_v01.xlsx
siehe: sogambo_materialangaben_v01.pdf
ja   nein

Werden die Verpackungsanforderungen eingehalten?
siehe: sogambo_verpackungsanforderungen_v01.xlsx
siehe: sogambo_verpackungsanforderungen_v01.pdf
ja   nein

_________________________________________________________________________________________
Datum                   Unterschrift                                                           Firmenstempel

Hier wird die komplette Lieferantenanschrift eingefügt.

Lieber Grillfan,

ja, ich werde oft gefragt:
„Warum liegt der SOGAMBO beim Preis-Leistungs-Qualitäts-Vergleich mit anderen Marken wie zum Beispiel Monolith, Big Green Egg, Kamado Joe vorne?“

Das liegt in erster Linie an meiner schlanken Kosten-Struktur, Beispiele:
1. Sowohl Warenlager als auch Gebäude sind mein bezahltes Eigentum, keine Kredite notwendig.
2. ca. 87 % der Verkäufe gelingen mir durch eigene Kraft ohne Händlerhilfe.
3. Ich kümmere mich von A bis Z selbst um meine Kunden und habe somit kaum Personalkosten.
4. Es wird nahezu kein Geld für Print-Werbemittel ausgegeben.
5. Kosten für die Ausstattung vom Point-Of-Sale bei Fachhändlern entfallen.

Sowohl die Fixkosten als auch die variablen Kosten halte ich damit kundenfreundlich flach.
Die großen Firmen, die den Verkauf und Vertrieb anders organisieren, rutschen damit offensichtlich in eine andere Kalkulationsebene.

Sicherlich habe ich auch deutlich höhere Herstellkosten als die großen Firmen, da die mehr Umsatz machen.
Die Punkte 1. bis 5. helfen hier ebenfalls zu kompensieren.

Ein Nachteil bei meiner Methode ist die fehlende Präsenz im Fachhandel.

Da die Grill-Fans aber eine überschaubare Gemeinschaft sind und in Foren reger Austausch zu allen Themen stattfindet, spricht sich die gute SOGAMBO-Qualität und der gute Service glücklicherweise herum.

Ich freue mich, wenn Du davon zukünftig ebenfalls hörst bzw. dass Du dies bereits vernommen hast.

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang

Stand 02.05.2022 um 08:10 Uhr, Update Nr. 01

SOGAMBO Produktentwicklung und Produktmanagement finden in Deutschland (Trossingen) statt. Von hier aus werden auch Marketing und Vertrieb organisiert.
Die Herstellung geschieht in enger Zusammenarbeit mit einer auf Keramikherstellung spezialisierten Firma in China, der Yixing MCD Oven Co. Ltd in der Stadt Yixing, seit 2021 zuzüglich die Firma Fuzhou Top Quality Ceramic Technology Co.,Ltd in der Stadt Fuzhou.


Warum?
Das Risiko - keine SOGAMBOs zu erhalten - ist damit auch für die Zukunft halbiert.
Gleiches gilt für Zubehör und Ersatzteile.
Dies ist eine Lehre, die ich insbesondere aus der Corona Pandemie gezogen habe.


Jegliche Vorgaben für die Herstellung kommen aus Trossingen.
Lieferanten und Hersteller informiere ich über die SOGAMBO Verhaltensregeln und Ziele, siehe
https://www.sogambo.de/ueber-uns
Die Erfüllung und Einhaltung der Lieferantenerklärung ist deshalb unerlässlich, siehe
https://www.sogambo.de/lieferantenerklaerung


Ganz bewusst betreibe ich kein Dropshipping (Streckengeschäft) sondern lagere alle SOGAMBOs in Trossingen und Aldingen
Hier wird jeder SOGAMBO erneut vor dem Versand an den Endkunden gewissenhaft von mir persönlich überprüft.
Dieser doppelte Qualitätscheck (1. während der Herstellung, 2. vor dem Endkundenversand) gepaart mit den hervorragenden SOGAMBO Eigenschaften und der professionellen Ausstattung sorgt für zufriedene Kunden.

Ausnahme: Für Container 1 bis 4 habe ich einen Qualitätsprüfer beauftragt, der bereits in China prüft. Warum? Weil sonst die lange Wartezeit noch einmal erheblich gestreckt werden würde.

Jedes Teil an einem SOGAMBO gibt es auch als sofort verfügbares Ersatzteil, siehe
https://www.sogambo.de/ersatzteile
Glücklicherweise werden Ersatzteile nur sehr selten angefordert.


Richtig, viele Hersteller geben Garantien über die gesetzliche Gewährleistung hinaus.
Auch bei Keramikgrillen ist dies der Fall, zum Beispiel gibt MONOLITH 10 Jahre auf die Keramik.
Quelle am 01.05.2017: http://www.monolith-grill.eu/service/garantie/


Aber was bedeutet das in der Praxis?

Übersteht die Keramik die erste komplette Grillsaison, dann hat die Keramik eine lange Lebensdauer vor sich.
Mögliche Herstellungsfehler, aufgrund falscher Zusammensetzung der ungebrannten Rohmasse oder unsachgemäßer Brennvorgang der Keramikteile, offenbaren sich in dieser Anfangsphase. Diese Erkenntnis teilen so ziemlich alle Grill-Experten.
Bekommt die Keramik erst nach mehr als 2 Jahren Risse etc., also außerhalb der gesetzlichen Gewährleistungszeit, dann ist der Grund sicherlich kein Herstellungsfehler sondern ein Behandlungs- oder Anwendungsfehler, siehe dazu auch:
http://www.keramikgrill.net/wie-lange-haelt-ein-keramikgrill/

In Deutschland ist der Verbraucherschutz auf hohem Niveau . . . und das ist auch richtig so.
Die 2 Jahre Gewährleistungsfrist hat der Gesetzgeber nicht willkürlich eingeführt.
Im Gegenteil: Sie ist ausbalanciert zwischen den berechtigten Verbraucherinteressen und der zumutbaren Herstellerverantwortung.
Ich halte mich an diese sinnvolle Vorgabe.
Garantien von 10 Jahren bis hin zu lebenslang (was immer das heißen mag) sind aus meiner Sicht gewagte Versprechungen. Keine Firma weiß, ob es sie dann überhaupt noch gibt, oder?


Haftung
Im Gegensatz zu einer GmbH (beschränkte Haftung in der Regel bis maximal 25.000 Euro) hafte ich uneingeschränkt.

Versprechen
Die Geburtsstadt Qufu des großen chinesischen Philosophen Konfuzius ist gerade einmal ca. 600 km bzw 1.400 km von den SOGAMBO Fabriken entfernt.
Von ihm stammt das folgende Zitat zum Thema „Versprechen“:
„Wer sich in seinen Worten nicht bescheidet, wird kaum erfüllen, was er versprach.“


Der SOGAMBO ist tipptopp, aber ich möchte nur versprechen, was ich auch definitiv halten kann.

Lieber Grillfan,

eventuell fragst Du Dich: „Weshalb wurden die neuen Spannreifen und das neue Deckelscharnier nicht schon am SOGAMBO XLarge 3.0 verbaut?“

Bis April 2021 hat die Firma Yixing MCD Oven Co. Ltd meine SOGAMBOs hergestellt.
Aufgrund eines Großauftrags musste MCD sogar laufende Bestellungen von kleineren Kunden Ende März 2021 abbrechen.
Kurzum, ich brauchte dringend eine andere Fabrik auf mindestens gleichem Niveau.

Mein erster Kontakt zur Firma TOPQ (Fuzhou Top Quality Ceramic Technology Co.,Ltd.) war am Donnerstag, dem 15.04.2021.
TOPQ hatte in dieser Zeit ebenfalls ein prall gefülltes Auftragsbuch.
Da richtig große Kamados naturgemäß nicht so oft produziert werden wie die häufigen Standardgrößen um die 20 Zoll, haben wir uns auf einen SOGAMBO 25 Zoll geeinigt.

Diese Größe konnte TOPQ relativ schnell herstellen, weil die Werkzeuge, Formen etc. dafür nicht für andere Aufträge belegt waren. Ich war also froh, dass trotz Corona relativ zeitnah der SOGAMBO XLarge 3.0 geliefert werden konnte.
Im April 2021 warteten immerhin schon 196 Grillfans auf ihren SOGAMBO XLarge 3.0.

Die Erkenntnis, dass wir (TOPQ und ich) so einen großen Kamado nun vorbeugend mit 25 x 4 mm Spannreifen und einem variablen Deckelscharnier ausstatten, ist vornehmlich im Zeitraum Oktober 2021 bis Juli 2022 gereift, also nach den SOGAMBO XLarge 3.0 Auslieferungen.

Grillfans hatten mir berichtet, dass sich die Edelstahl-Spannreifen bei großer Hitze in der Keramiknut bewegen.

Wir (TOPQ und ich) gehen nun davon aus, dass die Querschnittvergrößerung pro Spannreifen um 44,9 % und die eingeschränkte Bewegungsfreiheit der Spannreifen in den Keramiknuten Abhilfe leisten.

SOGAMBO XLarge 3.0 Spannreifen 23 x 3 mm = 69 qmm Querschnitt
SOGAMBO XLarge 4.0 Spannreifen 25 x 4 mm = 100 qmm Querschnitt
Querschnittvergrößerung 69 auf 100 entspricht 44,9 % Steigerung

Seit Oktober 2021 beobachte ich den SOGAMBO XLarge 3.0 in der Praxis und hatte somit genügend Zeit, Verbesserungen für den SOGAMBO XLarge 4.0 behutsam zu planen.

Die Idee für ein horizontal und vertikal justierbares Deckelscharnier steht ebenfalls im Zusammenhang mit den Spannreifen, aber auch der Tatsache, dass sowohl die Maße vom Keramikunterteil als auch vom Keramikdeckel voneinander abweichen können.

Das neue Deckelscharnier XLarge 4.0 gibt Dir die Möglichkeit, Keramikunterteil und Keramikdeckel miteinander zentriert auszurichten.

Bei der Gelegenheit haben wir auch alle Schrauben an den Spannreifen von M6 auf M8 umgestellt. Aus meiner Sicht verbessert dies das Erscheinungsbild und ist zudem aus technischer Sicht vorteilhaft. M8 Schrauben vom Spannreifen abzureißen ist nahezu unmöglich.  

Falls Du Dich mit dem Gedanken trägst umzurüsten,
dann benötigst Du somit folgende Teile (Preis, Menge, Artikelnummer, Bezeichnung):
   94,00 Euro 1 x 22685 Deckelscharnier XLarge 4.0
   59,00 Euro 1 x 22683 Spannreifen für Keramikdeckel XLarge 4.0
   59,00 Euro 1 x 22684 Spannreifen für Keramikunterteil XLarge 4.0
   21,80 Euro 2 x 22695 Seitentisch Halterung XLarge 4.0 1 Paar links/rechts
     0,00 Euro 1 x 22737 Werkzeuge und Ersatzteile (unberechnete Serviceleistung)
     9,90 Euro 1 x 22211 Paketversand, versichert
243,70 Euro Summe
Deinen Deckelgriff kannst Du entweder mit Deinen beiden M6 Schrauben anbringen oder die beiden M6 Löcher am Deckelgriff aufbohren (ideal mit 8,5 mm Bohrer) und mit den beiden M8 Schrauben anbringen.

Falls Du den SOGAMBO XLarge 3.0 damals noch für 1.190 Euro erworben hast, dann ist der Preis inklusive Umrüstung mit 1.443,36 Euro (1.190,00 + 253,60) immer noch deutlich unter dem aktuellen Preis 1.549 Euro für den SOGAMBO XLarge 4.0.

Falls Du den SOGAMBO XLarge 3.0 für 1.490 Euro erworben hast, dann unterstütze ich Deine Umrüstung mit 100 Euro, alle Teile für die Umrüstung kosten somit 153,60 Euro inklusive Versand.

Eine einfache Email ist ausreichend, um den Rest kümmere ich mich.

Hinweis
Wenn VW ein neues Auto herausbringt und dort Verbesserungen zum Vorgängermodel benennt, dann gehen ja auch nicht alle hin und rüsten ihr Auto um.
Eine Umrüstung vom SOGAMBO XLarge 3.0 mit Teilen vom 4.0 ist technisch möglich, aber definitiv nicht zwingend notwendig.

SOGAMBO XLarge 3.0 auf 4.0 umrüsten
Schriftliche Anleitung
YouTube Video Anleitung

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang, Fabio

Lieber Grillfan,

ohne Verpackung wiegt der SOGAMBO XLarge 4.0 ca. 115 kg.

Entscheidend ist mehr, ob in Dein Auto ein Gegenstand mit 80 cm Höhe passt (lichte Höhe zwischen Kofferaumboden zum Himmel).
Wenn der Abstand zwischen Kofferaumboden zum Holm der Heckklappe 76 cm beträgt, dann ist das Einladen ein „Kinderspiel“.

Der SOGAMBO wird stehend transportiert, legen ist nicht gesund!
Spezielle Zurrbänder etc. habe ich.
Wenn Du Decken etc. hast, dann ist das hilfreich aber nicht zwingend notwendig.
Ich sichere den SOGAMBO ansonsten stets mit Pappe.

Dein Besuch hätte auch noch den Vorteil, dass ich den SOGAMBO XLarge 4.0 immer fix und fertig montiere und die Verpackung (Palette, Kartonteile etc.) entsorge.

Damit Berufstätige nicht extra frei nehmen müssen, geht die Abholung auch bis 23:00 Uhr oder ganz früh oder an Wochenenden.
Einen Abholtermin müssen wir besprechen.

Zur Information nenne ich Dir noch die Speditions-Versandmaße:

Karton 1 für SOGAMBO XLarge 4.0 mit Einwegpalette
74 cm Breite
84 cm Tiefe (Laufrichtung Palette)
90 cm Höhe (inklusive 11 cm Höhe der Einwegpalette)

Karton 2 für Zubehör
73 cm Breite
73 cm Tiefe
30 cm Höhe

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang Fabio Tamino

Lieber Grillfan,

Das SOGAMBO Lieferprogramm konzentriert sich auf einen großen Kamado:
SOGAMBO XLarge 4.0 Keramikgrill anthrazit
und seine Ausstattung passt sich den Wünschen der Grillfans an.

Grundsätzlich kannst Du alles, was Du in dem Video siehst, bei mir bestellen:
TOPQ Firmenprofil, erweiterte Fabrik, Modernisierung ab 2022
auf YouTube: https://www.youtube.com/embed/rnhGnQnhPXc?rel=0

Allerdings kann ich zu Deiner Sonderbestellungen (spezielle Größen, Strukturen, Farben, Metalloberflächen) keine passenden Ersatzteile vorbeugend bevorraten.

Normalerweise geht nichts kaputt aber wenn doch, dann dauert die Beschaffung von Ersatzteilen zu Deiner Sonderbestellung bis zum nächsten Container.

Sonderbestellungen sind zwar nicht teurer (zum Beispiel ein SOGAMBO in grün), aber eine grüne Keramik ersetzen, kann relativ schnell gehen aber auch lange dauern.

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang

Lieber Grillfan,

glücklicherweise konnte ich über Kooperationen immer positive Erkenntnisse gewinnen, Beispiele:

Talenttrichter
Gemeinsam mit Peter Klement, klement engineering und Michael Kopocz, MK Metallbau Produktentwicklung und Herstellung.

Deckelscharnier
Die Zusammenarbeit mit Wolfram Kraft war wegweisend.

BBQ Guru
Sven Heeger, BBQ Guru Projektmanager.

SOGAMBO Räuchertafeln
Auf dem Musikschulkongress 2023 fand die Kooperation mit ROHEMA ihren Start.
Mit Maik Hellinger habe ich mich zunächst nur über die excellenten Drum Sticks seiner Firma unterhalten.
Schnell kamen wir auf die höchstwertigen Hölzer zu sprechen, die ROHEMA für die Herstellung von Trommelstöcken verwendet.
Schmeckt ROHEMA Hickory-Holz genauso lecker, wie es auch fantastisch klingt? Eindeutig JA!
Aus diesem Grund gibt es seit dem 05.05.2023 SOGAMBO Räuchertafeln mit 30 cm Länge und in 15 cm Breite. Damit Du möglichst oft mit einer einzigen Räuchertafel den leckeren Rauchgeschmack erlebst, haben wir uns für 2 cm Brettstärke entschieden.

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang

Lieber Grillfan,

Du kannst mit wenig Aufwand einen 50-Euro-SOGAMBO-Beitrag erhalten.

Kann ich mitmachen?
Ja, wenn Du einen der aufgeführten Keramikgrille bei uns gekauft und bezahlt hast und die Widerrufsfrist für den Kaufvertrag abgelaufen ist:
SOGAMBO 1.0 oder 2.0

SOGAMBO XLarge 3.0 oder 4.0

SOGAMBO Ocean Liner
THE BBQ BEAR 1.0 Keramikgrill


Was muss ich machen?
Es lohnt sich Bekannte und Freunde für die Vorzüge unserer Keramikgrille zu begeistern.
Das dürfte nicht schwierig sein.

Bitte sende den Kontakt vom potenziellen Käufer an uns, hier ist die vorformulierte E-Mail.

Für jeden
erfolgreich verkauften* oben beschriebenen Keramikgrill erhälst Du den 50-Euro-SOGAMBO-Beitrag.

Deine übermittelten Kontakte ordnen wir Deinem "Beitrags-Konto" zu.
Es macht also Sinn, dass Du potenziellen Interessenten immer wieder mal von Deinen SOGAMBO-Erfahrungen erzählst.

Außerdem kann es Spaß machen, für eine gute Sache zu werben.


*Erfolgreich verkauft bedeutet, dass der Käufer einen der oben beschriebenen Keramikgrille ebenfalls bei uns gekauft und bezahlt hat und die Widerrufsfrist für den Kaufvertrag abgelaufen ist.

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang, Fabio, Tamino

SOGAMBO XLarge 4.0 Updates, Ergänzungen, Lieferumfang aufrufen

Stand 24.08.2023 um 13:45 Uhr, Update Nr. 105
Änderungen gegenüber dem letzten Update Nr. 104 vom 23.08.2023:

Container "Spareribs" ist geliefert
Container "Brisket" ist geliefert
Container "Roastbeef" Zeitplan


Lieber Grillfan,

die Schiffsverfolgung möchte ich auch in 2023 wieder so transparent wie möglich hier abbilden, weil dies viele Grillfans gut fanden.

Da sich Container auch gegenseitig auf dem Seeweg überholen können, gebe ich den Containern zukünftig Namen und keine Reihenfolge mehr.

Container "Roastbeef"
Das Schiff HMM LE HAVRE hat den Container von Xiamen nach Rotterdam gebracht:
https://www.marinetraffic.com/en/ais/home/shipid:6297076
Standort beim letzten Update: Hamburger Hafen
Wenn Schiffe Sicherheitsgebiete etc. durchfahren, dann wird die Aktualisierung auf www.marinetraffic.com ausgesetzt.
Zoll
Container ist bereits verzollt.
neu geplante Ankunft im SOGAMBO Lager Aldingen
Montag, dem 28.08.2023 um 08:00 Uhr
neu geplante Qualitätskontrolle
Ab Montag, dem 04.09.2023 werden Sonderwünschen und Zubehör kontrolliert und verschickt.
Das Reservierungs- bzw. Bestelldatum gibt die Reihenfolge vor.
Speditionsversand
Erfolgt auf Palette, daran sind verschiedene Firmen beteiligt.
1. Spedition Hugger (Versand startet in 78554 Aldingen, In Rohräcker 5)
2. Verteilzentren
3. Zusteller in Deiner Region
In der Regel werden für den Versandweg benötigt:
1 bis 2 Arbeitstage innerhalb Deutschlands
2 bis 4 Arbeitstage nach Österreich, Frankreich, Luxemburg, Belgien, Niederlande
4 bis 6 Arbeitstage nach Italien und in die Schweiz.

Durchschnittliche Transportzeit von China zum SOGAMBO Lager in Deutschland:
(gerechnet ab Antritt Schiffreise nicht ab Verlassen der Fabrik!)
38 Tage Schiffsreise von Fuzhou nach Rotterdam, Bremerhaven oder Hamburg.
7 Tage ab Ankunft im Hafen
bis Ankunft SOGAMBO Lager Aldingen.
Die Reedereien behalten sich vor, jegliche Zusagen auch jederzeit zu ändern.

Wie ist der Ablauf?
Es bleibt spannend - vergleichbar einem Springreiten-Turnier!
Die erste Hürde ist erfolgreich genommen! (SOGAMBOs sind produziert)

Die zweite Hürde (SOGAMBOs schwimmen nach Deutschland)

Die Schiffsidentnummer bekomme ich in der Regel erst, wenn der jeweilige Container verladen ist.
Warum?
Weil sich weltweit die Reedereien und Logistiker den Transportweg bis zuletzt vorbehalten. Gleiches gilt für die Seefrachtkosten, die bekommt man ebenfalls final nach dem Einbuchen mitgeteilt.

Diese Gepflogenheiten empfindest Du sicherlich auch als sehr gewöhnungsbedürftig. Wie teuer eine Pizza ist, erfährst Du in der Regel ja auch bevor Du sie gegessen hast.

Mit der Schiffsidentnummer läßt sich dann die lange Land-See-Land-Reise verfolgen und Du kannst Deinen Freunden, Bekannten oder Kindern etc. zeigen, wie das riesige Containerschiff mit den SOGAMBOs an Bord genau aussieht und wo es sich gerade befindet.

Standardroute
Landweg: Mingqing > Fuzhou 91 km
Seeweg: Fuzhou > Rotterdam 18.880 km
Landweg: Rotterdam > Stuttgart > Aldingen 710 km
Summe: 19.681 km

Die letzte Mini-Hürde
(SOGAMBOs werden von Trossingen aus verschickt nach: Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Ungarn etc.)

Das geht so entspannt und flott wie der Sprung vom Fohlen über seine Mutter.

Kooperation, Sorgfalt, Zukunft:
Alle Aufgaben und Themen dokumentiere ich zentral und detailliert in einer To-Do-Liste, siehe Auszug:

Somit wird möglichst nichts vergessen und es kann schnellstmöglich mit hoher Produktivität gearbeitet werden.

Mindestens 1 mal pro Woche bespreche ich diese Liste mit Seve (SOGAMBO Produktmanager in der Fabrik) per WeChat-Videomeeting, also face-to-face.

Dabei machen wir auch Rundgänge durch die Fabrik und der Seve zeigt mir Details direkt an der Werkbank.

Diese Arbeits- und Kommunikationsmethode trägt erheblich dazu bei, dass der SOGAMBO Qualitätsanspruch auch wirklich an allen Teilen umgesetzt wird.

Nach China reisen ist ab Januar 2023 wieder möglich. Die im Laufe der „Coronazeit“ gesammelten neuen SOGAMBO-Ideen habe ich dort an Prototypen persönlich getestet. SOGAMBO Produkte sollen auch in Zukunft die Nase vorne haben.

Heute möchte ich Dir für Deine Treue und Geduld ausdrücklich danken.
An dieser Stelle möchte ich aber auch versichern, dass der Seve, die Fabrik und ich die Zielgerade betreten haben und schnellstmöglich liefern möchten.

Viele Grüße
vom SOGAMBO Wolfgang