SOGAMBO XLarge 3.0 Tisch bauen

Stand 11.09.2021 um 21:27 Uhr, Update Nr. 1

Anforderungen

  • Tisch als Verbindung zwischen zwei SOGAMBOs.
  • Als Beistelltisch an einen SOGAMBO.
  • Als eigenständiger Tisch ohne SOGAMBOs.
  • Höhenverstellbare Beine, damit auch auf unebenen Flächen alles sicher steht.
  • Die SOGAMBOs und der Tisch werden auch auf Veranstaltungen eingesetzt:
    1. schnelles Auf- und Abbauen ist Bedingung
    2. platzsparender Transport ist erforderlich

Materialien

Werkzeuge

  • Stichsäge
  • Nutfräsmaschine für Lamellos
  • Akkuschrauber
  • 3 mm Holzbohrer
  • Zollstock, Bleistift, Radiergummi

Arbeitsplan

  • Kreis mit 640 mm Durchmesser aus Pappe auschneiden.
  • Auf Tischplatte Rundung links und rechts anzeichnen.
  • 2 Rundungen aussägen.
  • 20 Lamelloschlitze fräsen.
  • Alle Kanten schleifen.
  • Positionen der 4 Tischbein-Aufnahmen anzeichnen.
  • 5 x 4 = 20 Löcher für die Schrauben der Tischbein-Aufnahmen bohren, Lochdurchmesser 3 mm
  • EPS-Zeichnung siehe hier
  • PDF-Zeichnung siehe hier

Einsatz

  • Feinkost Baumgartner
    Jakob Baumgartner
    Mittenwalderstraße 6
    82057 Icking

    Telefon: 08178-9968021 geschäftlich
    Email: feinkostbaumgartner@web.de
    Internet: www.feinkost-baumgartner.de